Tag 13: Roboter an die Macht

Freitag 26. Juli 2018

Heute Morgen als wir aufgestanden sind, erwarteten uns bereits einige Roboter im S-Saal. Die Roboter wiesen jedoch noch Fehlfunktionen auf. Unsere Aufgabe war es nun die Roboter zu stoppen, bevor sie die Weltherrschaft an sich reisen können. Dazu gab es mehrere Posten, die die Teamfähigkeit, unser Wissen und unsere Geschicklichkeit stärkten. Am Nachmittag in Spiel «Schwänzli zie» konnten wir die Roboter glücklicherweise besiegen. Anschliessend gab es eine kleine Stärkung. Karotten, Äpfel und Birnen, das schmeckte. Als Belohnung hatten wir dann noch ein Casino. Bei verschiedenen Glücksspielen konnte man dann jeweils Diamanten gewinnen. Mit den gesammelt Diamanten spielten wir schlussendlich noch das Spiel «Mein Superheld kann», wo wir uns   mit selbst ausgedachten Spielen herausvorderten und bei den Mini-Games unsere Fähigkeiten beweisen mussten. Als Abrundung des Tages schauten wir einen passenden Roboter Film. Nach einen langen, aber erfolgreichen Tag waren wir alle müde und froh endlich ins Bett zu gehen.

Alicia, Marta, Nikita, Lina, Aiyana